When the seed considered planting itself

Ein Ku╠łnstler*innenbuch als kollektive Praxis.   Das Projekt When the seed considered planting itself ist der Versuch den Experimentalraum-Charakter der Plattform HuMBase in eine Ortsungebundenheit zu transferieren. Anstatt ins digitale zu fliehen, zielt das Projekt darauf ab, seine Inhalte durch eine physische Form zu vermitteln,